Referenzen - ein kleiner Auszug

velodaecher

Wir schulen seit 2016 medizinisches Fachpersonal mit Grund und Refresherkursen.

www.ambimed.ch

 

velodaecher

Wir freuen uns, dass wir auch KMUs zu unseren Kunden zählen dürfen. Vorbildlich beauftragte uns die Firma Velodächer.ch mit der Schulung von 17 Mitarbeitern. Der Kurs fand in den eigenen Werkstätten statt. Der Praxisaspekt stand für die motivierten Teilnehmer im Vordergrund.

www.velodaecher.ch

 

zoo basel

Anlässlich des 10jährigen Vereinsjubiläums von LS 2014 führten wir 3 kostenlose Reanimationsschulungen durch. Heute ist beinahe das gesamte Personal in den wichtigsten Notfallmassnahmen inkl. Wiederbelebung geschult Zusammen mit  dem Gerätelieferanten Procamed schenkten wir dem Zolli 2 Defibrillatoren, welche sich nun am Haupteingang und im Zolli-Restaurant befinden.

www.zoobasel.ch

 

iwb

Seit 2015 dürfen wir die Angestellten der Kehrichtverwertung der IWB in zwei halbtägigen Kursen (Notfall und Reanimation) schulen, damit auch sie bei einem möglichen Notfall gewappnet sind.

www.iwb.ch

 

selmoni

Im 2013 arbeiteten wir mit der Firma Selmoni einen 5-jährigen Ausbildungsvertrag aus, welcher für weitere 5 Jahre verlängert werden kann. In einem klar definierten Ausbildungskonzept werden die Mitarbeiter alternierend in Reanimation und Notfallmassnahmen und deren Refresher alle zwei bzw. drei Jahren aus- und weitergebildet.

www.selmoni.ch    

 

Hunziker Gartenbau

Neben der Stadtgärtnerei nimmt ein privates Gartenbauunternehmen seine Verantwortung wahr und schult seine Mitarbeiter regelmässig in den für sie wichtigsten Notfallmassnahmen. Die Mitarbeiter schätzen die praxisnahe und verständliche Ausbildung, welche ihnen in der täglichen Arbeit Sicherheit vermittelt.

www.hunziker-garten.ch

 

rueckgrat

Wir schulen bei Rückgrat in Therwil seit 2010 die Mitarbeiter mit viel Erfolg. Es macht immer wieder Freude, in Therwil die Therapeutinnen und Therapeuten in interessanten Refresher-Schulungen weiterzubilden.

www.rueckgrat-physio.ch

 

actelion

Bereits seit 2011 finden unsere sehr individuellen, firmenspezifischen Notfall-Schulungen sowie die Reanimationsausbildung statt. Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter können ihre Kreativität bei der Gestaltung der Schulungen optimal ausleben und dadurch interessante, fordernde und lebendige Weiterbildungen jährlich neu anbieten.

www.idorsia.com

 

basel tourismus

Im Rahmen unseres 10-jährigen Vereinsjubiläums hat Basel Tourismus die einmalige Gelegenheit wahrgenommen und ihre Stadtführer kostenlos durch LifeSupport ausgebildet. Die Touristen von Basel werden somit nach einem Notfall fachgerecht bis zum Eintreffen der Sanität betreut – bei einem Kreislaufstillstand die oftmals entscheidenden Minuten.

www.basel.com

 

Kantonspolizei Basel-Stadt

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir im 2015 rund 800 Polizeiangehörige in 48 Kursen à 2h in den praktischen Wiederbelebungsmassnahmen weiterbilden durften. Via eines vorangehenden e-Learnings bereiteten sich die Teilnehmer auf die Praxisausbildung vor.

 

UPK Basel

In den Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel bieten wir seit 2005 individuell gestalteten Abteilungs-Schulungen an, in denen situative Notfälle inkl. Kreislaufstillstand praktisch durchgespielt werden. Die Teamarbeit zwischen Pflegepersonal und Stationsarzt sowie die korrekte Alarmierung stehen dabei im Mittelpunkt.

www.upkbs.ch

 


life support

LifeSupport
4000 Basel

+41 76 636 60 33

E-Mail